Geschnetzeltes auf grünem Spargel

35 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel grün 1 kg
Gemüsebrühe 1 Liter
Butter 50 g
Zitrone 0,5
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat 1 Prise
Für das Geschnetzelte:
Schweinefleisch 800 g
Pfefferkörner schwarz 1 EL
Majoran 1 EL
Butterschmalz 2 EL
Schalotten 3
Knoblauchzehen 2
Weißwein 100 ml
Spargelfond 400 ml
Sahne, süß 200 ml
Speisestärke zum Binden etwas
Schmelzkäse 100 g
Kräutermischung frisch 50 g
Außerdem:
Tomaten 3
Butter 1 EL
Kräuterzweige zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
10,4 g

Zubereitung

1.Den grünen Spargel putzen und die unteren Enden abschneiden. Gemüsebrühe mit der Butter und der Zitronenhälfte in einem Topf zum Kochen bringen. Mit Salz,Pfeffer und Muskat würzen,Spargel einlegen und bei mäßiger Hitze bissfest garen.

2.Das Schweinefleisch in feine Streifen schneiden. Mit Pfeffer und Majoran würzen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Schalotten und Knoblauchzehen schälen,fein würfel und zum Fleisch geben.Weißwein,Spargelfond und die Sahne angießen und bei mäßiger Hitze 15 Min köcheln. Mit etwas angerührter Speisestärke leicht binden und mit Salz und Pfeffer abrunden.

3.Schmelzkläse und die verlesenen,gewaschenen und fein geschnittenen Kräuter unter das Geschnetzelte ziehen.Tomaten waschen und den Strunk herausschneiden. Die Tomaten halbieren,entkernen und in Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Tomatenstreifen darin anschwitzen.Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Den grünen Spargel auf Tellern anrichten und mit dem Geschnetzelten überziehen. Die Tomatenstreifen daraufgeben und evtl. mit Kräuterzweigen garnieren.

5.Ich habe dazu Kartoffelpüree serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes auf grünem Spargel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes auf grünem Spargel“