Gemüsepäckchen mit Dip

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für den Dip
Quark Halbfettstufe 250 gr.
Saure Sahne 1 Becher
Rucola 0,5 Bund
Minze 2 Stiele
Salz, Pfeffer, Cayenne etwas
für die Päckchen
Pergament-oder Backpapier 4 doppelte grosse Bögen, alternativ geht es auch in Alufolie etwas
Datteltomaten 400 gr.
Champignons braun 400 gr.
Maiskörner aus der Dose 200 gr.
Zucchini 400 gr.
Frühkartoffeln kleine 600 gr.
Parmesan geraspelt 150 gr.
Thymian frisch gehackt etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl extra vergine 2 EL

Zubereitung

1.aus den Dipzutaten einen cremigen Dip rühren und die fein gehackten Kräuter unterziehen (evtl. mit etwas Zitronensaft abschmecken)

2.Kartoffeln waschen, in Scheiben hobeln Datteltomaten halbieren Zucchini in Stifte Champignons vierteln Miaskörner abtrofen

3.dann im Olivenöl anbraten, salzen, pfeffern mit Thymian bestreuen und auf dem vorbereiteten Papier verteilen, Käse drüberstreuen, Päckchen gut verschliessen und für ca. 20 min bei 200 gr. in den Ofen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsepäckchen mit Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsepäckchen mit Dip“