Gemüsesuppe mit Fleischbällchen und Glasnudeln

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderbrühe 1 l
Mu err – Pilze (eingeweicht, dann würfeln) 5
Knoblauchzehe (zerdrückt) 1
Möhren ( Streifen) 2
Lauch ( halbe Ringe ) 1 Stück
etwas Stangensellerie ( feine Scheiben) etwas
Ingwer ( feine Würfel) 1 Stück
Sojasoße 3 EL
grüne Currypaste 1 EL
Chilischote ( kleine Würfel) 1
Salz, Pfeffer etwas
Petersilienblätter etwas
Erdnussöl 2 EL
Glasnudeln (einweichen) 100 g
Für die Fleischbällchen: etwas
Rindergehacktes 150 g
Eigelb 1
Chinagewürz 2 TL
Ingwerpulver 1 TL
Salz etwas

Zubereitung

Für die Fleischbällchen das Gehackte mit dem Ei und den Gewürzen gut vermischen. Kräftig abschmecken, mit feuchten Händen kleine Bällchen abdrehen. Das Gemüse, die Pilze und Ingwer in dem Öl unter ständigem Rühren anbraten, die Sojasoße angießen, Chili zufügen, die Currypaste unterrühren. Mit dem Rinderfond aufgießen, die Fleischbällchen zu der Suppe geben, würzen und bei mäßiger Hitze 10 Min. köcheln lassen. Die Glasnudeln einrühren und noch einmal aufkochen lassen. Ev. noch mal abschmecken und mit der Petersilie anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit Fleischbällchen und Glasnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit Fleischbällchen und Glasnudeln“