Mutti´s Käsespatzen

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 400 gr.
Eier 5 L
Eigelb 1
Salz etwas
Allgäuer Emmentaler 120 gr.
Almkäse kräftig 120 gr.
Fol Epi französicher Käse kräftig 120 gr.
Zwiebeln 6 mittelgr.
Sahne 150 ml.
Pfeffer aus der Mühle etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Aus Mehl,Eier und Salz einen glatten Teig schlagen bis er Blasen wirft.15 Min. ruhen lassen.Käsesorten hobeln und miteinander vermischen.Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden,dann in der Pfanne mit etwas Butter goldbraun rösten.

2.Den Teig durch eine Spätzlepresse in kochendes Salzwasser drücken.Wenn sie oben schwimmen mit der Schaumkelle rausnehmen und in eine feuerfeste Form geben.Mit dem Restteig genauso verfaren.Die Spätzle mit dem Käse und den Zwiebeln vermengen. Und käftig mit Pfeffer würzen.Einige Zwiebeln behalten und auf die Spätzle oben drauf verteilen

3.Sahne drübergiessen und im Backofen bei 200 Grad 10 Min. überbacken.Mit Schnittlauch bestreuen und geniessen. Bei mir gibts einen grünen Salat dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mutti´s Käsespatzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mutti´s Käsespatzen“