Blutorangeneintopf an Walnusseis (Tanja Schumann)

Rezept: Blutorangeneintopf an Walnusseis (Tanja Schumann)
1
00:30
0
755
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Blutorangen
1 Stk.
Lorbeerblatt Gewürz
1 Stk.
Chilischote
1 Stk
Vanilleschote
1 Stk
Zimtstange
1 TL
Fenchelsamen frisch
Gelierzucker (3:1 = Saft:Zucker)
Deko:
8 Stk.
frische Minzblätter
3 EL
Mandelblättchen
oder Zwiebackkrümel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blutorangeneintopf an Walnusseis (Tanja Schumann)

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen
Arachnida Pizza

ZUBEREITUNG
Blutorangeneintopf an Walnusseis (Tanja Schumann)

1
2 Blutorangen halbieren und ausschaben in ein Sieb, der Saft wird in Schale aufgefangen. Die Hälften waschen und für die Deko beiseite stellen. Weingummi-Fledermäuse
2
10 Blutorangen ins ausgespülte Sieb filetieren.
3
Alle Zutaten bis auf die Minze und den Zwieback im Topf erhitzen, Gelierzucker etwas später dazugeben und ca. 3 Minuten kochen. Auf die Blutorangenfilets in eine Schale füllen und im Kühlschrank mehrere Stunden erkalten lassen.
4
Teller vorbeschriften und mit Weingummi-Fledermäusen garnieren.
5
Blutorangeneintopf in die halbe Orangenschale füllen und mit einem Minzdoppelblatt garnieren. Etwas Zwieback oder Ähnliches auf den Teller streuen, damit die Eiskugel nicht verrutscht.

KOMMENTARE
Blutorangeneintopf an Walnusseis (Tanja Schumann)

Um das Rezept "Blutorangeneintopf an Walnusseis (Tanja Schumann)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung