Chili-KräuterTofu

Rezept: Chili-KräuterTofu
mal was anderes
4
mal was anderes
7
503
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 pack
Kräutertofu
Chili,frisch oder Pulver
Öl,Salz,Pfeffer
Gemüsebrühe oder Wein zum ablöschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili-KräuterTofu

Pfeffersalz
SUPPEN Scharfe Tomatensuppe
Bratwürste

ZUBEREITUNG
Chili-KräuterTofu

1
Den Tofu in Stücke schneiden und in Öl gut anbraten.Chili (je nach Lust)dazu,mit Gemüsebrühe oder Wein ablöschen. Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Wir machen dazu gerne Pommes und Salat.

KOMMENTARE
Chili-KräuterTofu

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
leckere Idee. köstliche 5 * von mir. lg dieter
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
hab ich mir gemopst dafür 5* LG Gisela
Benutzerbild von Test00
   Test00
Prima Rezept, aber ich bevorzuge Seitan knusprig gebraten mit frischen Chilis. LG. Dieter
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
werd ich ausprobieren brauch ja Rezept für die Freundin von meinem Neffen 5* LG Christa
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Ich glaube, sogar mir als "Fleischfresser" wird es supergut schmecken. 5* LG, Anna

Um das Rezept "Chili-KräuterTofu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung