Zucchini gefüllt mit Feta

Rezept: Zucchini gefüllt mit Feta
13
00:30
2
15334
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 mittelgross
Zucchini
200 g
Feta
1 mittelgross
Gemüsezwiebel
150 g
Joghurt
2 Esslöffel
Oliven
3 Prise
Salz
3 Prise
Pfeffer
1 Esslöffel
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
7,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini gefüllt mit Feta

Gemüsesalat
Rindfleisch in Ketjab Kental
Paprika-Champignon-Rahmgemüse

ZUBEREITUNG
Zucchini gefüllt mit Feta

1
Die Zucchini waschen, beide Enden abschneiden, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen und die ausgehöhlten Zucchini hineingeben.
2
Die Zwiebel würfeln. Den Feta fein zerbröckeln. Den Knoblauch hacken und alles in eine Schüssel geben. Oliven und Joghurt zugeben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zucchini damit füllen. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150 °C backen.

KOMMENTARE
Zucchini gefüllt mit Feta

   adinap80
suupeerr lecker!das esse ich gerne.5 Sterne für dich.lg adina
Benutzerbild von sofi
   sofi
Das ist ein tolles Rezept!!!!!! 5****** LG Sofi

Um das Rezept "Zucchini gefüllt mit Feta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung