Pasta amore con Pesto trapanese

von dpd
Pasta amore con Pesto trapanese - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
500 gr.
Pastamehl
5 Stk.
Eier
0,5 TL
Salz
5 EL
Olivenöl
Pesto trapanese:
700 gr.
Romana-Tomaten
100 gr.
Mandeln
30 gr.
Parmesan
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 Bund
Basilikum
1 Schuss
Olivenöl
1 Prise
Salz
1 Prise
Salz
1
Für die Pasta eine Mulde in das Mehl drücken. Dann Eier, Salz und 5 EL Olivenöl hineingeben und alles gut verkneten - am besten auf einer großen bemehlten Arbeitsplatte. Dann den Teig zu einer Kugel formen, mit einem Handtuch abdecken und ca. 45 Minuten ruhen lassen. Danach ist er bereit für die Weiterverarbeitung mit Hilfe der Nudelmaschine. Später in Salzwasser al dente kochen.
2
Für das Pesto die Tomaten enthäuten, entkernen und zusammen mit den geriebenen Mandeln, dem Parmesan, den Knoblauchzehen und dem Basilikum in eine Schüssel geben. Anschließend pürieren und währenddessen nach und nach so viel Olivenöl hinzugießen, bis die gewünschte Pestokonsistenz erreicht ist. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die fertige Pasta mit Parmesanspänen und Basilikumblättern dekorieren.