Ajvar Braten

Rezept: Ajvar Braten
5
4
625
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 große
Zwiebeln ausgezogen
3 große
Karotten entkleidet ,fein gewürfelt
2 Zehen
Knobi f.gehackt
330 g
Ajvar mild
2 Teel
Oregano getrocknet
2 kg
Schweinenacken o.Knochen
Salz,Pfeffer
1 Bd.
Lauchzwiebeln i.Ringe
100 ml
Sahne
4 Eßl
Soßenbinder dunkel
1 Prs
Zucker
750 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
3,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ajvar Braten

Rinderfilet vom Feinsten

ZUBEREITUNG
Ajvar Braten

1
1 Zwiebel fein würfeln,die anderen 1/4
2
Gewürfelte Zwiebel mit Ajvar + Oregano verrühren.
3
Fleisch mit Salz + Pfeffer einreiben+ auf die Fettpfanne des Backofens legen
4
Nun mit der Ajvarmischung bestreichen.Möhren und Zwiebeln rundherum verteilen.Dann in den Backofen bei 175 C ca. 2 Std.15 Min. schieben.
5
Nach 45 Min. immer wieder Wasser angießen.
6
Dann Braten aus dem Ofen holen+ warm halten.Bratenfond durch ein Sieb gießen
7
Restliches Ajvar,Sahne + Bratenfond verrühren und aufkochen.Soßenbinder einrühren,nochmals auffkochen,dann mit Salz,Pfeffer+ Zucker abschmecken.
8
Jetzt kommen die Lauchzwiebelringe dazu und werden eingerührt.Nochmals aufkochen. Braten in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren

KOMMENTARE
Ajvar Braten

Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Jammi :)
Benutzerbild von DundM
   DundM
Dein Braten ist auch was für mich und für Dich 5***** leckere Sternchen. GLG Gabi
Benutzerbild von Elefantenkoch
   Elefantenkoch
Super! LG, Steffi 5*
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ganz mein Fall hört sich sehr leeeecker an 5* LG Christa

Um das Rezept "Ajvar Braten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung