Mein Entenbraten glasiert

Rezept: Mein Entenbraten glasiert
Zum 2.Advent
16
Zum 2.Advent
11
9580
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 2800 gr.
Ente
Salz,Pfeffer,Majoran
1 gr.
Möhren gewürfelt
2
Zwiebeln gehackt
2 Eßl.
Honig flüssig
5 Eßl.
O-Saft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Mein Entenbraten glasiert

ZUBEREITUNG
Mein Entenbraten glasiert

1
Ente waschen und trockentupfen.Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen,von innen und aussen und von innen noch mit Majoran würzen.Ofen auf 200 Grad vorheizen.Die Ente mit der Brust nach unten auf ein Rost legen,darunter eine Fettpfanne geben.Darin die gewürfelten Möhren und Zwiebeln geben.1Stunde braten,dann umdrehen.1/2 liter wasser in die Fettpfanne geben.
2
Eine weitere Stunde braten,immer wieder mit Wasser auffüllen wenn der Bratensatz fast weggedünstet ist.10 Min.vor Schluss die Ente mit einem Gemisch von Honig und O-Saft bepinseln,jetzt aufpassen sonst verbrennt sie.
3
Ente rausnehmen ruhen lassen.Den Sud durch ein Sieb in einen Topf geben ,kurz aufkochen und mit Speisestärke andicken.
4
Ente tranchieren und auf Teller anrichten.Beilage nach Wahl,wir hatten Semmelknödel und Rotkohl.

KOMMENTARE
Mein Entenbraten glasiert

Benutzerbild von sisimax100
   sisimax100
Super Klasse dieses Rezept !!!! Mir tropft der Zahn. LG
Benutzerbild von Kasnudel
   Kasnudel
...hey super und dann Deine tollen Knödel dazu....lecker....5***** gglg. Kasnudel.
   h****2
Ein leckeres Entlein mit der schönen Glasur!!!!! Bestimmt schön knusprig und aromatisch! Und mit deinen schönen Knödeln ein wirkliches Festessen!!!!! GGLG Steffi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Damit kannst Du bei mir auch punkten, :) LG Olga
Benutzerbild von Tuetensuppenkoch
   Tuetensuppenkoch
Sieht gut und lecker aus - Das Rezept gefält mir ! ✰✰✰✰✰ vom TÜTENSUPPENKOCH !

Um das Rezept "Mein Entenbraten glasiert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung