Kürbis- Spätzle

Rezept: Kürbis- Spätzle
14
00:40
33
14900
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Hakkaidokürbis
400 g
Spätzlesmehl
4
Eier
1 TL
Salz
Petersilie -gehackt -
1 EL
Butter oder Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis- Spätzle

Zwiebelkuchen

ZUBEREITUNG
Kürbis- Spätzle

1
Kürbis putzen und in Würfel schneiden . Mit 30 ml Wasser zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen .Abkühlen lassen und pürieren .
2
Pürierten Kürbis zusammen mit Mehl , Salz , Eier und Petersilie zu einem geschmeidigen Teig rühren . Diesen ca 10 Minuten ruhen lassen . Teig durch die Spätzlepresse ins kochende Wasser drücken . Sobald sie oben schwimmen , herausnehmen , kurz mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen .
3
In der erhizten Margarine die Spätzle kurz anbraten .

KOMMENTARE
Kürbis- Spätzle

Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
Schau ma,da haben sich ein paar Rechtschreibfehler eingeschlichen ....tolle Idee,suprt Rezept?
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sind ja super, von mir 5*
Benutzerbild von emari
   emari
das muß ich mir mopsen - klingt lecker - und der kürbis ist auch schon im haus....es kann also losgehen - l.g. emari
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Mal was anderes.. klingt ausgesprochen lecker LG Susanne
Benutzerbild von sisimax100
   sisimax100
Sieht sehr lecker aus.....LG

Um das Rezept "Kürbis- Spätzle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung