Hauptspeise:Rouladen vom Rind

Rezept: Hauptspeise:Rouladen vom Rind
klassisch
4
klassisch
9
926
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 gr.
Rouladen
2 gr.
Gewürzgurken geviertelt
80 gr.
Speckwürfel
2 gr.
Zwiebeln in Ringe geschnitten
4 Eßl.
Senf
1 kl.
Zwiebel gehackt
Salz,Pfeffer
0,125 L.
Rotwein
300 ml.
Fleischbrühe
3 Eßl.
Öl
1 Teel.
Tomatenmark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
4,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hauptspeise:Rouladen vom Rind

ZUBEREITUNG
Hauptspeise:Rouladen vom Rind

1
Rouladen mit dem Fleischklopfer schön platthauen.Salzen und pfeffern.Dann von einer Seite mit Senf bestreichen.Jetzt das Fleisch jeweils mit 2 Gurkenvierteln,2o gr. Speck und Zwiebeln belegen.Dann vorsichtig die Seiten nach innen klappen und das Fleisch aufrollen.Mit Fleischnadeln feststecken.
2
Die Rouladen in heißem Öl von allen Seiten braunbraten.Fleisch rausnehmen und warm stellen.Jetzt die gehackte Zwiebel in dem Bratfett glasig braten,Tomatenmark zugeben verrühren und mit dem Wein ablöschen.Schön einkochen lassen bis die Sosse Sirupartig ist.Dann die Brühe angiessen und das Fleisch dazugeben.11/2 Stunden bei mittlerer Temperatur im geschlossenem Topf schmoren lassen.
3
Sosse eventuell andicken.Dazu Salzkartoffen und Schokoladenrotkohl.Ca.20 Gr. Schokolade nach Gusto im Rotkohl schmelzen lassen.

KOMMENTARE
Hauptspeise:Rouladen vom Rind

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
ein wunderschöner Klassiker, der auch ganz toll beschrieben ist, und schön bebildert! 5*****
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
der Klassiker, immer wieder lecker 5***** für Dich GgLG Rosa
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
lecker, so schmeckt sie uns auch, 5* für dich
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
So mache ich die auch, 5* für Dich. GLG Angi
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Die essen wir auch sehr gerne. LG, Tina

Um das Rezept "Hauptspeise:Rouladen vom Rind" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung