Gefüllte grüne Spitzpaprika in Oel

Rezept: Gefüllte grüne Spitzpaprika in Oel
1
00:20
1
524
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Spitzpaprika grün
3 Stk.
Knoblauchzehen
500 Gramm
Schaftskäse bzw. Kuhkäse in Salzlake eingelegt
Paprikapulver scharf Menge nach Geschmack und Bedarf
1 Becher
3,5 % Joghurt
Salz, Pfeffer
Oel
Knoblauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte grüne Spitzpaprika in Oel

Helle Fischwürzsauce
Brotzeit mit fruchtig-scharfen asiatischen Garnelen

ZUBEREITUNG
Gefüllte grüne Spitzpaprika in Oel

1
- den Käse zerkleinern und mit dem Joghurt und den einzelnen Zutaten in einem Mixer geben und zerkleinern bis es eine cremige gleichmässige Masse ergibt. - den Spitzpaprika längs aufschneiden und mit einem Löffel entkernen
2
- das ganze in einem Gefäss geben und anschliessend mit Oel übergiessen, etwas Koblauch dazu und nun mind. 24 Stunden einwirken lassen. Kleiner Tip von mir wie ich es am liebsten mag: Ich gebe meistens zusätlich in die Käsecreme Chilli bei

KOMMENTARE
Gefüllte grüne Spitzpaprika in Oel

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
eine tolle Idee und auch super interessant....legger dafür dicke☆☆☆☆☆ LG Winne

Um das Rezept "Gefüllte grüne Spitzpaprika in Oel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung