Apfelmus-Streusenkuchen

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig: etwas
Zucker 100 gr.
Eigelb 4
Sanella 100 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 125 gr.
Backpulver 1 TL
Belag: etwas
Apfelmus 750 gr.
Zucker 2 EL
Vanillepuddingpulver u. etwas Milch 1 Päckchen
Zimt, Muskatnuss, Nelkenpulver, Ingwerpulver, etwas
Rosenwasser 4 Tropfen
Streusel: etwas
Mehl 125 gr.
Zucker 80 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Sanella 100 gr.
Prise Zimt und Salz etwas

Zubereitung

1.Eier und Zucker schaumig rühren, Sanella einrühren, Mehl mit Backpulver mischen und unterheben.

2.Backform mit Fett und Brösel ausstreusen. Teig in Häufchen hineinsetzen und mit feuchten Fingern glattstreichen.

3.Apfelmus-Belag: Puddingspulver mit etwas Milch glattrühren, Zucker dazugeben. In einen Topf Apfelmus und Puddingpulver geben, Gewürze dazugeben und kurz aufkochen, auskühlen lassen.

4.Ausgekühlten Apfelmus-Belag auf den Teig geben.

5.Streusel: Aus Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Sanella und Prise Zimt und Salz Streusel kneten. Diese Streusel auf den Apfelmus-Belag gleichmäßig verteilen.

6.Backen bei Umluft 150° für 50 min. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmus-Streusenkuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmus-Streusenkuchen“