Schweizer Wurstsalat

nicht nur für heiße Tage

von leckerli58
Schweizer Wurstsalat - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
300 g
Lyoner
100 g
Bergkäse oder Emmentaler
4
Radieschen
0,5
Zwiebel
2
Essiggurken
2 EL
Aceto Balsamico weiß
2 EL
Gurkenwasser
4 EL
Öl
Salz und Pfeffer
2
Eier hartgekocht
2
Tomaten
Basilikum
Schnittlauch
1
Die Wurst der Länge nach halbieren und in feine Scheiben schneiden. Käse fein würfeln.
2
Zwiebel , Radieschen und Gurken in feine in feine Scheiben schneiden. Alles in eine Schüssel geben.
3
Essig, Gurkenwasser mit Salz und Pfeffer verühren, dann das Öl unterschlagen. Nochmal abschmecken, wer mag gibt etwas Senf dazu. Marinade über den Salat geben und untermischen. Mindestens eine Stunde durchziehen lassen.
4
Eier vierteln, Tomaten achteln. Am Tellerrand anrichten. Tomaten mit Basilikumblättchen dekorieren. Alles salzen und pfeffern und etwas Balsamico-Creme über die Tomaten geben. Dann den durchgezogenen Wurstsalat auf den Teller geben und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
5
Guten Appetit!