Banana-Pecan-Torte

Rezept: Banana-Pecan-Torte
0
00:20
1
239
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Bananen reif
0,5 Tasse
Butter
1,5 Tasse
Zucker
2 Tasse
Mehl
0,5 Tasse
Buttermilch
3 Stk.
Eier
0,5 TL
Backpulver
0,5 TL
Natron
1 Tasse
Pecannüsse gehakt
Pecannüsse ganz zur Deko
3 Tassen
Puderzucker
2 EL
Butter
200 ml
Sahne
6 EL
Ahornsirup
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
51,1 g
Fett
16,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Banana-Pecan-Torte

Pecannuss-Plätzchen
Pecan-Nut-Coffee-Cake
Brownies
Äpfel hinter Gittern

ZUBEREITUNG
Banana-Pecan-Torte

1
Teig: Bananen zerdrücken, Zucker, Mehl, Eier, Backpulver, Pecannüsse und das in der Buttermilch aufgelöste Natron zusammen in eine Rührschüssel geben und kräftig rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Das Ganze dann in eine Backform geben und bei ca. 180° 40-45 min backen. * Als Tassenmaß nehme ich immer große Kaffeebecher
2
Füllung und Glasur: Puderzucker, Butter, Ahornsirup, Sahne und Salz zusammen zu einer feinen Creme verrühren.
3
Abschluß: Den erkalteten Kuchen mittig trennen, dass 2 Teile (Ober- und Unterteil) entstehen. Das Unterteil mit knapp der Häfte der Füllung/Glasur füllen, das Oberteil drauf setzen und den Rest auf Oberteil und Außenrand verteilen. Zur Deko halbierte Pecannüsse aufsetzen. Fertig!

KOMMENTARE
Banana-Pecan-Torte

Benutzerbild von Miez
   Miez
Da nehme ich sofort ein Tortenstück – superlecker ... ☆☆☆☆☆ lg Micha

Um das Rezept "Banana-Pecan-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung