Texas Hold'Em

Rezept: Texas Hold'Em
Texanischer Chili-Auflauf
Texanischer Chili-Auflauf
00:15
2
563
5
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
400 g
Hähnchenbrustfilet
2
Chilischoten
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
3 EL
Öl
1 Dose
Tomaten
Salz, Pfeffer
1 Pr
Kreuzkümmel
2 EL
Tomatenmark
1 Dose
Mais
1 Dose
Kidney-Bohnen Konserve
Ausserdem
2 rote
Paprika
2 EL
Öl
Salz, schwarzer Pfeffer
60 g
weiche Butter
3 EL
Semmelbrösel
3 EL
Parmesan gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
17,4 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
21,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Texas Hold'Em

Kartoffelquiche
Merquez mit Kartöffelchen gebraten und mit Mozzarella überbacken
Hähnchenbrustfiletstücke im Gemüsebette

ZUBEREITUNG
Texas Hold'Em

1
Fleisch in Würfel schneiden. Chilis putzen und hacken. Zwiebeln würfeln, Knoblauch schälen und pressen.
2
Fleisch in 2 EL Öl anbraten, rausnehmen. Restliches Öl erhitzen und Zwiebeln glasig dünsten. Knoblauch, Chilis dazu. Tomaten mit Saft dazu, zerdrücken, mit Gewürzen und Tomatenmark 15 Min. köcheln.
3
Abgetropften Mais und Bohnen mit dem Fleisch unter die Tomaten rühren. Aufkochen, abschmecken, in Auflaufform füllen. Die Paprika putzen, waschen und würfeln. In Öl braten, aufs Chili geben.
4
Butter, Semmelbrösel und Parmesan verkneten und Streusel formen. Auf dem Chili verteilen und im Ofen bei 225° C 15 Min. überbacken.
5
Leckeres Bild unter: http://www.laenderparty.de/rezepte/2000/tex-chili.jpg

KOMMENTARE
Texas Hold'Em

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
ganz nach meinem Geschmack...dafür gibts ☆☆☆☆☆
Benutzerbild von xXSkurielleXx
   xXSkurielleXx
Leckeres Bild auf: http://media.kuechengoetter.de/media/128/12398793317470/8338-1427_30_1_det_001.jpg

Um das Rezept "Texas Hold'Em" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung