Waffeln

Rezept: Waffeln
beste Waffeln wo gibt - beliebt bei Groß und Klein
71
beste Waffeln wo gibt - beliebt bei Groß und Klein
00:30
12
24080
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Butter
50 gr.
Zucker
1 Prise
Salz
4
Eigelb - getrennt in Eigelb und Eiweiß
250 gr.
Mehl
250 ml
Milch
4 Tropfen
Bittermandelaroma
4 Tropfen
Rumaroma
0,5
Vanilleschote ausgekratzt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
34,6 g
Fett
18,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Waffeln

Kaiserschmarren nach Mama
Gratinierte Quarkeierkuchen

ZUBEREITUNG
Waffeln

1
Butter mit Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Salz, Bittermandelaroma, Rumaroma und ausgekratzes Vanillemark dazugeben und unterrühren.
2
Nun abwechselnd Mehl und Milch unterrühren.
3
Eiweiß steif schlagen und unterheben.
4
Waffeleisen erhitzen und evtl. die Platten einmal mit Öl bestreichen.
5
Löffelweise den Teig in das Waffeleisen geben und backen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.
6
Als Beilage zu den Waffeln eignen sich auch heiße Zimtkirschen mit Vanilleeis oder Erdbeeren mit Schlagsahne, da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wer keine süßen Waffeln mag, kann Zucker, Mandel-, Rumaroma und Vanilleschote weglassen und dafür Käse in den Teig geben. Guten Appetit

KOMMENTARE
Waffeln

   Angie45
Du hast nicht übertrieben. Die Waffeln sind der Hammer. Leicht, fluffig und doch knusprig. Das tolle ist, das nicht so viel Zucker in den Teig kommt. Liebe Grüße Angie
Benutzerbild von andrea_h89
   andrea_h89
Hab ich nachgebacken und für seeeeehr lecker befunden :) wird mein Standartrezept für Waffeln :) danke dir dafür. lg Andrea
Benutzerbild von Test00
   Test00
Beste Waffeln, von bester Köchin isst Weltbester Dieter gerne. LG. Dieter
Benutzerbild von Dom-four-07
   Dom-four-07
hallo sylvia, frische waffeln sind immer klasse.... lg franz
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Ich möchte auch gerne mal wieder Waffeln backen, dein Rezept merke ich vor, ich glaub es gibt bald einen Anlass dafür.... 5***** LG Anne

Um das Rezept "Waffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung