Gefüllte Kohlrabi

von olgabraun
Gefüllte Kohlrabi - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4 grosse
Kohlrabi frisch
1 Liter
Salzwasser
etwas Zitronensaft
250 g
Rinderhackfleisch
250 g
Putenhackfleisch
2
Zwiebeln gehackt
2
Knoblauchzehen gehackt
1 EL
scharfen Senf
1 Zweig
Rosmarin frisch
2 Zweige
Thymian frisch
2 Zweige
Bohnenkraut
2 Zweige
Majoran frisch
Meersalz fein, Zitronenpfeffer
2 Prisen
Chili gemahlen
100 g
Käse geraspelt
1 EL
Öl
*****Zur Sauce*****
1 EL
Butter
1 EL
Mehl
Salz und Pfeffer
100 ml
Weißwein halbtrocken
200 ml
Gemüsebrühe
150 ml
Sahne 10% Fett
0,25 TL
Currypulver
1 Prise
Muskatnuss
1 Prise
Chilipulver
1
Zur Vorbereitung: Den Kohlrabi waschen, schälen und alles holzige entfernen. Im kochenden Salzwasser ca. 15-20 Min. blanchieren, (je nach Größe des Kohlrabis) kalt abschrecken, und mit wenig Zitronensaft einreiben, und mit einem Kugelausstecher aushöhlen. (Das ausgehöhlte Kohlrabifleisch für Suppen oder anderweitig verwenden). Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen, sowie die gewaschenen und getrockneten Kräuter fein hacken.
2
Das Öl in einem Bräter erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen, das gemischte Hackfleisch dazugeben, mit Salz, Senf, Zitronenpfeffer und Chili würzen und gut durchbraten, den Ofen ausschalten und die Kräuter zu dem Hackfleisch dazugeben.
3
Das Backrohr auf 190-200° vorheizen.
4
Das gebratene Hackfleisch in die ausgehöhlten Kohlrabi füllen. (Ich hatte für mich zuviel Hackfleisch, und hatte dann noch Hackfleisch in 10 Stück Lasagneblätter eingerollt)
5
Für die Sauce: In einem Topf die Butter bei mäßiger Hitze schmelzen, das Mehl dazugeben, hell anschwitzen lassen, und nach und nach unter ständigen Rühren bei geringer Hitzezufuhr den Weißwein, die Gemüsebrühe und Sahne dazugeben, kurz durchkochen, und mit Salz, Muskatnuss, Currypulver und Chili abschmecken.
6
Diese Sauce nun über die gefüllten Kohlrabi gießen, und ca. 40- 50 Min. garen lassen. Sollte die Sauce verdampft sein, einfach mit Wasser nachgießen. Die letzten 10 Min. die Kohlrabi mit Käse bestreuen und eventuell den Grill hinzuschalten.
7
Dazu passt: Kartoffelpürree oder Kartoffelgnocci, oder, oder……….. Als Getränk könnte man den Weißwein, den man für die Sauce verwendet hat, kredenzen.