Gegrillter Schweinehals mit Kräutermayonnaise

45 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinehals ohne Knochen 1 Kg
Öl 2 Eßl.
Salz 1 Teel.
1/2 Knoblauchzehe gepresst etwas
scharfer Senf 1 Eßl.
je 1/2 Teel. getrockneter Thymian und Majoran etwas
Salatmayonnaise 250 Gramm
Gewürzgurke 1
Schnittlauch 1 Bund
Petersilie 1 Bund
1/2 Bund Dill etwas
2 hartgekochte Eier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2650 (633)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
70,1 g

Zubereitung

1.Das Fleisch kalt abwaschen und gut abtrocknen.

2.Das Öl mit dem Salz, dem Knoblauch, dem Senf und dem zeriebenen Thymian und Majoran verrühren. Das Fleisch rundherum gut mit dem gewürzten Öl einreiben.

3.Den Elektrogrill vorheizen und das Fleisch auf dem Spieß befestigen. Ca 1 Stunde 10 Min. - 1 Stunde 20 Min. grillen. Den Schweinehals dann vom Spieß nehmen und erkalten lassen.

4.Mayonnaise in eine Schüssel geben. Gewürzgurke fein hacken. Kräuter waschen, abtropfen lassen und sehr klein schneiden. Eier schälen und hacken.Alle Zutaten unter die Mayonnaise mischen.

5.Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Kräutermayonnaise servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillter Schweinehals mit Kräutermayonnaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillter Schweinehals mit Kräutermayonnaise“