Nudelgerichte: Nudelsalat

Rezept: Nudelgerichte: Nudelsalat
wie Teenies ihn für die Party mögen
1
wie Teenies ihn für die Party mögen
00:45
1
400
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Hörnchennudeln
375 g
Fleischwurst / Stadtwurst
0,5 Tasse
rotgefüllte Oliven
0,5 Tasse
eingelegter Sellerie
2
Äpfel
4
Gewürzgurken
2
Sardellenfilets in Öl
150 g
Mayonnaise
1 TL
Sojasoße
0,5 TL (gestrichen)
Salz
1 Pise
Cayennepfeffer
Saft einer Zitrone
nach Geschmack: 1 gestr. TL Streuwürze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1754 (419)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
42,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelgerichte: Nudelsalat

ZUBEREITUNG
Nudelgerichte: Nudelsalat

1
Die nach Vorschrift gekochten Nudeln kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Fleischwurst abpellen und in Scheiben schneiden. Die Oliven in Scheiben schneiden, den Sellerie würfeln. Die Äpfel nicht schälen, nur vom Kerngehäuse befreien und in Würfel, die Gewürzgurken in Stifte schneiden. Die Sardellenfilets kleinhacken.
2
In einer entsprechend großen Schüssel die Nudeln mit den Wurst- und Olivenscheiben, den Sellerie- und Apfelwürfeln und den Gurkenstiften mischen. Die gehackten Sardellenfilets, die Sojasoße, den Cayennepfeffer und evtl. die Streuwürze mit der Mayonnaise verrühren, mit Zitronensaft abschmecken , mit den Salatzutaten mischen und 15 Min. durchziehen lassen.

KOMMENTARE
Nudelgerichte: Nudelsalat

Benutzerbild von Finchen2010
   Finchen2010
Ähnlich mach ich ihn auch..und da bleibt nie auch nur eine Nudel übrig..leckerrrrrrrr.. Deine Variante merk ich mir gerne mal..

Um das Rezept "Nudelgerichte: Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung