Nudelsoße / Gehacktessoße mit Zucchini und Aubergine Fettarm

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putengehacktes 400 gr.
Zucchinis frisch 3
Aubergine frisch 1
Zwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe instant etwas
Rama cremafine zum Kochen 7 % ! etwas
ein paar frische Thymianzweige etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln ,Knoblauchzehe , Zucchinis und die Aubergine würfeln. Pfanne heiß werden lassen. Das Putengehacktes in der Pfanne anbraten....wer möchte kann auch in etwas Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Zucchinis , die Aubergine und den Thymian mit hineingeben und ca. 10 Minuten schmoren lassen.

2.Zum Schluß die Cremafine darüber gießen ,einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Brühepulver abschmecken. Fertig !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsoße / Gehacktessoße mit Zucchini und Aubergine Fettarm“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsoße / Gehacktessoße mit Zucchini und Aubergine Fettarm“