Lemon-Curd

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zitronensaft frisch gepresst 150 ml
Zucker weiß 225 Gramm
Vanillinzucker 2 Päckchen
Butter 15 gr.
Eier Größe M 3 Stk.
Speisestärke 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

1. Vorbereiten: Zitronen heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Zitronen auspressen, 150 ml Saft abmessen. Schale und Saft in einen Topf geben. 2. Zubereiten: Zucker, Vanillinzucker, Butter, Eier und Gustin dazugeben. Alles mit einem Schneebesen unter Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die heße Masse sofort randvoll in Gläser füllen. Mit Schraubdeckel (Twist-off) verschließen. Lemon-Curd nach dem Erkalten im Kühlschrank aufbewahren. Ergibt 3 Gläser TIPP: bei dunkler und kühler Lagerung ist der Brotaufstrich in den geschlossenen Gläsern etwa 2 Wochen haltbar

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lemon-Curd“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lemon-Curd“