Feines Erbsensüppchen

Feine Erbsensuppe

von hareg
Feines Erbsensüppchen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
400 gr.
Dose feine Erbsen - Ich nehme Bonduelle -
100 gr.
Butter
0,125 Liter
Sahne
1 mittelgrosse
Kartoffel
1
Zwiebel
1 Liter
Gemüsebrühe
4 Scheiben
roher Schinken
Salz, Pfeffer
Chili aus der Mühle
1
Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Ebenso die Zwiebel.
2
In einen Liter Gemüsebrühe die Erbsen aus der Dose und Kartoffeln und Zwiebeln geben.
3
20 Minuten kochen und danach alles mit dem Zauberstab zerkleinern.
4
Durch ein feines Sieb pürieren und noch einmal kurz aufkochen.
5
Die Butter zugeben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken
6
Schinken in Streifen schneiden und anbraten.
7
Sahne schlagen
8
Kurz vor dem Servieren die geschlagene Sahne unter heben und die gerösteten Schinkenstreifen in die fertige Suppe geben.
9
Schmeckt vorzüglich!