Rosmarin-Baiser-Dessert mit Frucht nach Wahl!

Nochmal etwas für Dessert-Muffel

von Weimi
   FÜR 4 PERSONEN
150 g
Kirschen oder Schattenmorellen oder anderes Obst
2 EL
Zucker
150 g
griechischer Sahnejoghurt
100 ml
trockener Rotwein
1 Zweig
Rosmarin
1 Tüte
Baisertupfen rosa oder weiß
1
Das Obst mit 1 El Zucker und dem Rosmarin in Rotwein etwas einkochen lassen. Joghurt mit dem 2. EL Zucker verrühren. Wer es gern süßer hat darf natürlich die Kalorien erhöhen. Falls die Baisertupfen zu groß sein sollten könnt ihr sie etwas zerbröseln! Sieht dann aber nicht so schön aus!
2
Nun nur noch in 4 Gläser schichten. Nicht vergessen, den Rosmarinzweig zu entfernen. Und ab damit in den Kühlschrank! Schmeckt als hätte man Ahnung von Desserts! GUTEN APPETIT!