Soleier

Rezept: Soleier
4
9
1274
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
400 ml
Wasser
200 ml
Essig
2 Teelöffel
Salz
Peperonischoten
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
2
Lorbeerblätter
1
Nelke
2 TL
Senfkörner
1 TL
Thymian
1 TL
Oregano
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soleier

Kasslertopf
Karamellisierter Reblochon mit Essigtrauben
Konfitüre Co Winterapfel mit Calvados
Apfelkompott

ZUBEREITUNG
Soleier

Wasser, Essig, Salz und Gewürze zum Kochen bringen und die rohen Eier Hineingeben, 10 Minuten kochen lassen. Dann die Schale mit einem Löffel an mehreren Stellen zum Brechen bringen, damit der Sud besser einziehen kann. Die Eier in ein Gefäß tun, das bei kochender Flüssigkeit nicht zerspringt und den Sud noch kochend in das Gefäß gießen, Gefäß verschließen und zwei Tage stehen lassen.

KOMMENTARE
Soleier

Benutzerbild von imhbach
   imhbach
Ist ja schön und gut. Aber 6 Eier für 6 Personen - grins - Soll ja nicht zum Sattessen sein, aber diese Dinger machen süchtig. 5* dafür LG Manfred
HILF-
REICH!
   UteSchilling
Hallo, wie lange sind die Eier Haltbar?
Benutzerbild von Firebird41
   Firebird41
das kenn ich noch von früher......lecker.....5***** für dich Lg Ute
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das mag ich sehr gerne 5*****
Benutzerbild von donfrank
   donfrank
de nuevo fantástico rezept...a ti por ello cinco de las estrellas de andaluz ***** (don)frank

Um das Rezept "Soleier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung