Kokosschnitzel mit Mangosoße

30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mango 1
Butter 3 EL
Curry 2 EL
Mehl 5 EL
Mangonektar 100 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Kokosmilch 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 EL
Langkornreis 200 g
Putenschnitzel 4
Eier 1
Paniermehl 50 g
Kokosraspeln 50 g
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Mango vom Stein schneiden,Fruchtfleisch schälen.Hälfte fein würfeln. Rest Mango in Scheiben schneiden,zum Garnieren beiseite legen. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Curry und 1-2 EL mehl darin anschwitzen. Mit Mangonektar,Brühe und Kokosmilch unter Rühren ablöschen. Mangowürfel zugebeb , aufkochen und 1-2 Minuten köcheln. Mit Salz,Pfeffer und Zucker abschmecken. Soße warm stellen.

2.Reis in kochendes Salzwasser nach Packungsanleitung zubereiten. Fleisch waschen und trocken tupfen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Eier in einem tiefen teller verquirlen. Paniermehl und Kokosraspel mischen. Schnitzel nacheinander erst in Mehl,dann im Ei und zuletzt im Kokospaniermehl wenden.

3.Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite 3-5 Min goldbraun braten. Reis abgießen,mit 1 EL Butter mischen. Mit Schnitzel,Mangoscheiben und Mangosoße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosschnitzel mit Mangosoße“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosschnitzel mit Mangosoße“