Gebäck : Cantuccini

Rezept: Gebäck : Cantuccini
Klassiker aus der Toskana
31
Klassiker aus der Toskana
01:00
3
1986
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g süsse Mandeln
400 g Zucker
4 Eier
Salz
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker; nach Belieben
1 Zitrone; abgeriebene Schale
1 EL Anissamen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebäck : Cantuccini

ZUBEREITUNG
Gebäck : Cantuccini

1
Die Mandeln mit heissem Wasser ueberbruehen und haeuten. Die Mandeln dann ohne Fett in einer weiten Pfanne kurz anroesten. Herausnehmen, etwas abkuehlen lassen und grob zerhacken. Einige Mandeln ganz lassen. Nach und nach mit den uebrigen Zutaten vermischen. Nach Geschmack mit Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale oder mit Anis aromatisieren.
2
Den Backofen auf 160 °C vorheizen. Den Teig zu Rollen in ca.50 mm Durchmesser formen. In grosszügigem Abstand auf ein gefettetes Backblech setzen, mit dem verquirlten Ei bestreichen und goldgelb backen (ca. 30 Minuten).
3
Rollen aus dem Ofen nehmen und etwa fingerdicke Cantuccini abschneiden. Die Kekse flach auf das Backblech legen und weitere 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.
Info :
4
Cantuccini sind die klassischen Mandelkekse aus der Toskana man bekommt Sie als Dessert o. zu einem Glas Vino serviert. Besonders koestlich sind Sie wenn man sie in den Wein stippt. Cantuccini lassen sich sehr gut auf Vorrat backen, denn sie bleiben lange frisch.

KOMMENTARE
Gebäck : Cantuccini

Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Ganz lecker zum Nachmittagskaffee! *************
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
genial.... 5*... ich wolte sie immer selbst machen... danke fuers Rezept
Benutzerbild von speranzaa
   speranzaa
Die sehen SUPER aus, die muss ich gleich probieren;)

Um das Rezept "Gebäck : Cantuccini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung