Rinderpfanne mit Frühlingszwiebeln

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rumpsteak 500 g
Knoblauchzehen fein gehackt 2
helle Sojasoße 2 EL
Reiswein 1 EL
Zucker 2 TL
Speisestärke 1 EL
Öl 3 EL
Frühlingszwiebeln in Streifen geschnitten 5
---Für die Sauce--- etwas
helle Sojasoße 3 EL
Zucker 2 TL
Sesamöl 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
16,5 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
16,8 g

Zubereitung

1.Das fleisch in 2mm dicke Scheiben schneiden,dann in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Knoblauch,Sojasoße,Reiswein,Zucker und Speisestärke vermengen. 1 Std. im Kühlschrank marinieren.. Abtropfen lassen.

2.Die Sauce aus den Zutaten zubereiten.

3.Den Wok stark erhitzen, das Öl heiß werden lassen. Fleisch anbraten bis es braun ist. Herausnehmen und abtropfen lassen. Vom Öl 1 EL zurückbehalten.,den Rest abgießen. Das Öl erneut sehr heiß werden lassen,die Frühlingszwiebeln 1 Min pfannenrühren. Fleisch dazugeben und alles mit der Sauce überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderpfanne mit Frühlingszwiebeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderpfanne mit Frühlingszwiebeln“