Schweinebraten

Rezept: Schweinebraten
0
02:00
3
351
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 ganzen
Schweinekamm ohne Knochen
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Paprika edelsüß
1 Prise
Kümmel gemahlen
Öl
1
Zwiebel
2
Karotten
0,5
Lauch
0,25
Sellerieknolle
Suppe klar instant
0,25 Liter
Dunkelbier
1 Prise
Kräuter der Provence
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
1,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinebraten

ZUBEREITUNG
Schweinebraten

1
Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel mischen. Das Schweinefleisch damit gut würzen und mit öl einschmieren. In eine Schüssel geben und zugedeckt 1- 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
2
Gemüse grob würfeln mit ein wenig Öl in eine grosse Auflaufform geben. Das Schweinefleisch darauflegen und bei 160- 170 grad Umluft braten.
3
Nach ca. 30 min. mit Suppe aufgiessen. Das Gemüse ab und zu durchrühren. Wenn der Bratenfond reduziert ist immer wieder ein wenig aufgiessen. Nach weiteren 60 min. Bier zugeben und noch 15 min.braten lassen.
4
Den Braten aus dem Fond geben und bei 100 Grad im Ofen ruhen lassen bis die Sosse fertig ist. Fond in einen Topf passieren. Evtl. aufgiesssen und abschmecken. Zum Schluss Kräuter dazugeben. Man kann die sosse auch mit Sahne verfeinern

KOMMENTARE
Schweinebraten

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
den essen wir auch sehr gerne, für dich 5*
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe Schweinebraten und gebe Dir 5 sterne ingeborg
Benutzerbild von luna777
   luna777
Schweinebraten schmeckt doch immer wieder gut, 5* und liebe Grüße

Um das Rezept "Schweinebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung