Apfel-Mohn-Tarte mit Baiserhaube

1 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
eier 7
mehl 250 g
zucker 125 g
zucker 50 g
zucker 125 g
butter 150 g
äpfel 700 g
apfelsaft 5 el
apfelsaft 150 ml
vanillepuddingpulver 1 Päckchen
amaretto 2 el
mohn-back 250 gr
paniermehl 3 el
Puderzucker 3 el
mehl-----zum ausrollen etwas
fett----form etwas

Zubereitung

1.4 eier trennen.........1 eiweiß und 3 eiweß getrenn!!!t kalt stellen. mehl,125 g zucker,vanillzucker,butter in stückchen mit 4 eigelb verkneten. bischn mehl auf arbeitsplatz und teig rund ausrollen ca 32 cm durchmesser und nun den teig in eine 28iger tarteform legen die einen 4cm hohen rand haben sollte. rand andrücken,boden mit gabel mehrmals einstechen..........30 min kaltstellen

2.äpfel schälen,entkernen,würfeln 5el apfelsaft mit vanillepuddingpulver verrühren 150ml apfelsaft,50g zucker,amaretto,äpfel aufkochen........zugedeckt 5min köcheln lassen,dann puddingpulver einrühren.....1min köcheln lassen....abkühklen lassen. ofen vorheizen 175 grad

3.1 eiweiß,3eier,mohnmasse verrühren.teigboden mit paniermehl bestreuen..........abgekühlten kompott darauf verstreichen. darauf die mohnfüllunggießen bei 175grad ca 60min backen

4.3 eiweiß halbsteif schlagen,125g zucker einrieseln lassen............kuchen 25min vor ende der backzeit rausnehmen.......eischnee drauf verteilen und kuchen wiegehabt zu ende backen. auskühlen lassen.........puderzucker bestäuben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Mohn-Tarte mit Baiserhaube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Mohn-Tarte mit Baiserhaube“