Wirsing-Auflauf

Rezept: Wirsing-Auflauf
0
0
508
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Nudeln oder Kartoffeln
1 Kopf
Wirsing ca. 800g
3
Möhren
1
Zwiebel
200 ml
Gemüsebrühe instant
200 ml
Milch
100 ml
Sahne
6
Eier
Salz, Pfeffer
200 Gramm
Käse, Sorte nach eigenem Geschmack
Butter oder Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
556 (133)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
11,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsing-Auflauf

Nudeltopf nach Tante Resi

ZUBEREITUNG
Wirsing-Auflauf

1
Nudeln 2 Minuten kürzer als auf der Packung angegeben in Salzwasser garen. Wenn Kartoffeln verwendet werden, schälen, in Scheiben oder Würfel schneiden und auch vorgaren.
2
Wirsing putzen, vierteln und Strunk herausschneiden. Blätter in mundgerechte Stücke teilen. Möhren schälen, in feine Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln.
3
Zwiebel in Butter glasig dünsten. Brühe, Milch und Sahne angießen, vom Herd ziehen und abkühlen lasen. Eier unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Backofen auf 180 Grad (Umluft auf 160 Grad) vorheizen. Butter in einem Topf erhitzen, Möhren darin andünsten. Nach ca. 2 Minuten Wirsing dazu, salzen, pfeffern und zugedeckt 4 Minuten bei mittlerer Hitze vorgaren.
5
Nudeln oder Kartoffeln, Gemüse und 100 Gramm Käse mischen, in eine Auflaufform geben. Mit Sauce begießen und mit restlichem Käse bestreuen. Im Ofen ca. 40-45 Minuten backen

KOMMENTARE
Wirsing-Auflauf

Um das Rezept "Wirsing-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung