Serbisches Reisfleisch

Rezept: Serbisches Reisfleisch
diabetiker
diabetiker
1
397
6
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
150 g Schweinefleisch, mageres (Rücken)
50 g grüne Paprikaschoten
100 g Tomaten
30 g Lauch
1 EL gewürfelte Zwiebeln
1 EL Öl
150 g gegarten Reis
100 ml Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Serbisches Reisfleisch

ZUBEREITUNG
Serbisches Reisfleisch

1
Paprika und Lauch in feine Streifen schneiden, Fleisch und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Das Fleisch in dem Öl kräftig anbraten, dann den Paprika und den Lauch zugeben. Mit Wasser (evtl. Instantbrühe) auffüllen mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß abschmecken. Kochen lassen bis Fleisch und Gemüse weich sind. Dann die Tomaten hinzufügen und ca. noch 5 min. ziehen lassen. Dann den Reis untermischen und heiß servieren.
2
Eiweiß 34 Fett 9 Broteinheiten 3

KOMMENTARE
Serbisches Reisfleisch

Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckeres Rezept *****dafür ,glg Barbara

Um das Rezept "Serbisches Reisfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.