Hähnchenschenkel in Tomatenpilzsauce

Hähnchenschenkel,Tomaten

von Gittbitt
Hähnchenschenkel in Tomatenpilzsauce - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4
Hähnchenschenkel
1 Dose
Champignons
1 gr.Dose
geschälte Tomaten, geschnitten in Stückchen
1 Zehe
Knoblauch
1 große
Zwiebel,gewürfelt
1
Lorbeerblatt
1 kleines Glas
Rotwein
Pfeffer, Knoblauchpfeffer, Salz,Hähnchengewürz
Die Hähnchenschenkel mit dem Hähnchengewürz einreiben. Öl in der Pfanne erhitzen und darin kross von beiden Seiten anbraten. Auf einen Rost vom Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 175 ° C weitergaren.Ab und zu mit etwas Öl bepinseln. In der Pfanne in der die Hähnchenschenkel angebraten wurden die Zwiebel anbräunen, Tomatenstücke dazugeben, das Lorbeerblatt dazu, pfeffern, etwas salzen und mit einem halben Glas Rotwein ablöschen. Etwa 15 Min. köcheln lassen, eventuell nochmals abschmecken.