Zanderfiletes mit Kartoffelkruste

Rezept: Zanderfiletes mit Kartoffelkruste
1
4
1461
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Zanderfiletes
4-5
festk. Kartoffeln
mittelscharfer Senf
ein wenig Mehl
Salz und Pfeffer
100gr.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zanderfiletes mit Kartoffelkruste

Saltimboccaröllchen vom Seeteufel auf Rapunzelsalat
Gratinierte Jakobsmuscheln mit Spinatsalat und Pinienkernen
Wildfanghecht mit marinierten Gurken und Pfifferlingen
Garnelen Riesenblacktiger-Garnelen

ZUBEREITUNG
Zanderfiletes mit Kartoffelkruste

1
Filetes säubern und abtrocknen. Salzen und pfeffern.Von beiden Seiten mit Mehl bstäuben.Sodann mit dem Senf bestreichen. Kartoffeln schälen und raspeln,die Filetes in den Raspeln wenden und fest andrücken.
2
Die Butter in eine Pfanne gebenund die Filetes von beiden Seiten 3-4 Min.goldbraun braten.

KOMMENTARE
Zanderfiletes mit Kartoffelkruste

Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Sehr interessante Idee, sozusagen Fischreibekuchen. Da lasse ich doch glatt 5 ***** für springen. LG Michael
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Eifach lecker 5***** LG Heinzi
   uschi49
Vielen Dank nun weiss auch schon was es am Freitag bei uns zu Essen gibt...Lg. Ursula
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
das liest sich sehr lecker, 5*****

Um das Rezept "Zanderfiletes mit Kartoffelkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung