Tarte aux Pommes

französischer Apfelkuchen

von Nadije
Tarte aux Pommes - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
125 g
Mehl
1 EL
Zucker
1 Prise
Salz
60 g
weiche Butter
1 Stk
Ei
3 frische
Äpfel
1 Pkg
Apfelmus
Mehl für die Arbeitsplatte
Fett für die Backform
1
Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen und eine Mulde in der Mitte drücken. Die Butter in Flocken hineingeben, Ei dazu und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt fü eine Std in den Kühlschrank stellen.
2
Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel dann in ganz dünne Scheiben schneiden.
3
Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen, teig dünn ausrollen und eine eingefettete Form mit dem Teig auslegen, am Rand sollte auch Teig sein. Was über den Rand der Form raushängt einfach mit einem Messer direkt am Rand abschneiden.
4
Den gesamten Boden des Teigs mit einer Gabel einstechen und eine dicke Schicht Apfelmus verteilen. Das Ganze kreisförmig mit Apfelscheiben belegen.
5
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umlft 160, Gas Stufe 2) etwa eine Stunde backen.