Peach Cobbler

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
reife Pfirsiche 1 kg
Amaretto oder Amarettosirup alkoholfrei 2 EL
Zucker 2 EL
Zitronensaft 2 EL
Speisestärke 1 EL
Für den Teig: etwas
Mehl 190 gr
Zucker 30 gr
Salz 1 Prise
Natron 1 TL
Backpulver 1 TL
kalte Butter 50 gr
Buttermilch 100 ml
Ei 1
brauner Zucker mit Zimt gemischt 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Pfirsiche überbrühen und Haut abziehen, in Schnitze schneiden und mit Zitronensaft, Amaretto, Zucker und Speisestärke mischen. In eine gefettete Auflaufform geben und mit Alufolie verschließen. Etwa 15 Minuten im heißen Backofen (190 Grad) vorbacken.

2.Währenddessen Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz vermischen und die Butter mit einer Gabel krümelig und sehr fein einarbeiten. Buttermilch und Ei dazugeben und alles schnell zu einer Masse vermengen (muss nicht superglatt sein). Esslöffelweise Kleckse des Biscuitteigs auf die heißen Pfirsiche setzen und mit Zimtzucker bestreuen. Weitere 20 bis 25 Minuten backen. Lauwarm servieren.

3.Dazu eine Kugel Vanilleeis oder eiskalte Schlagsahne- Traumhaft lecker!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Peach Cobbler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Peach Cobbler“