Tomaten-Orangensuppe, kalt

Rezept: Tomaten-Orangensuppe, kalt
0
00:30
1
205
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
500
Flaschentomaten , auch gut aus der Dose, sind intensiver
15
Ingwer frisch
250
frisch gepresster Orangensaft
Salz, Pfeffer, Cayenne, 24 Orangenfilets, Minze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Orangensuppe, kalt

ZUBEREITUNG
Tomaten-Orangensuppe, kalt

1. Im Thermomix oder Mixglas die Tomaten, den feingeriebenen Ingwer, und den Orangensaft mit der kalten Brühe zusammen sehr gut durchmixen und durch ein Sieb passieren....wem die Suppe zu dünnflüssig erscheint , lässt das passieren.......... Anrichten: Auf dem Tellerboden jeweils die Orangenfilets kreisförmig auslegen und mit der Suppe auffüllen, mit feingeschnittener Minze bestreuen....

KOMMENTARE
Tomaten-Orangensuppe, kalt

   OmiKriener
bestimmt lecker 5 * LG

Um das Rezept "Tomaten-Orangensuppe, kalt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung