Hähnchen in Mandel- Sherry - Soße

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 600 g
Zwiebel 1
Öl 3 EL
Hähnchenfilets - je ca 180 g - 3
Salz , Pfeffer aus der Mühle etwas
ganze Mandeln 50 g
klare Hühnersuppe - instant - 180 ml
Schlagsahne 180 g
Sherry 3 EL
Thymian 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen , in Spalten schneiden . Zwiebel in feine Streifen schneiden . 1, 5 Eßlöffel Öl in einem Bräter erhitzen .Hähnchenfilets darin von beiden Seiten ca 3 Minuten anbraten .Mit Salz und Pfeffer würzen . Herausnehmen und zur Seite stellen .Restliches Öl zum Bratfett geben und erhitzen .

2.Zwiebeln und Mandeln im heißen Bratfett anbraten . Kartoffeln zufügen und mitbraten . Mit Hühnersuppe und Sahne ablöschen und aufkochen lassen . Mit Salz , Pfeffer und Sherry abschmecken . Filets dazugeben und den Deckel auf den Bräter setzen .

3.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 35 Minuten garen .10 - 15 Minuten vor Ende der Garzeit Deckel abnehmen und die Filets bräunen lassen . Thymian grob hacken und kurz vor Ende der Garzeit über das Fleisch streuen .Dazu schmeckt gemischter Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen in Mandel- Sherry - Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen in Mandel- Sherry - Soße“