Johannisbeerkuchen

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden: etwas
250 gr. Mehl, 1 Teel. Backpulver,60 - 80 gr. Zucker, etwas
1 Päckchen Vanillinzucker,abgeriebene Zitronenschale, etwas
1 Prise Salz, 1 Ei , 80- 100 gr. Butter oder Margarine etwas
Für den Belag: etwas
500 - 700 gr. Rote Johannisbeeren,Zucker, 1 Päckchen Tortenguß. etwas
1 Becher Schlagsahne zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Die Zutaten für den Boden zu einem Mürbeteig verarbeiten, auf einer bemehlten Fläche ausrollen,den Boden in einer Springform legen und einen Rand formen.Mehrmals mit einer Gabel einstechen.Boden im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 15 Min. backen..Die Johannisbeeren mit Zucker und wenig Wasser aufkochen und abkühlen lassen.Den Tortenboden mit den Beeren belbelegen

2.belegen, mit dem nach Vorschrift gekochten Tortenguß überziehen und mit Schlagsahne garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeerkuchen“