Tomaten-Seelachs

Rezept: Tomaten-Seelachs
0
00:30
0
327
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Seelachs Filet
2 Stk.
Tomaten
2 TL
Zitronensaft
2 TL
Olivenöl
1 TL
Pinienkerne
1 TL
Kapern
1 Bund
Petersilie
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
16,0 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
13,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Seelachs

Fisch Curry - Seelachs mit Ananas und Lauch

ZUBEREITUNG
Tomaten-Seelachs

1
Fisch abtrocknen, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft betraeufeln. Tomaten vom Bluetenansatz befreien und in Scheiben schneiden.
2
Kleine Gratinform mit etwas Oel einstreichen. Tomaten in der Form verteilen. Etwas wuerzen. Fisch darauf legen. Falls restliche Tomaten vorhanden, Fisch damit zudecken.
3
Pininenkerne und Kapern grob hacken, Petersilie ebenfalls hacken und alles mischen. Ueber den Fisch verteilen. Mit etwas Oel betaeufeln (nicht zuviel)
4
Im Ofen auf mittlerer Schiene bei ca. 180 - 200 Grad 15-20 Min. duensten. Dazu passt am Besten: weisser Reis

KOMMENTARE
Tomaten-Seelachs

Um das Rezept "Tomaten-Seelachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung