Zucchini mit Eiern - Kuhssa u beid

Beilage oder Wrap-Füllung

von Andrea1607
Zucchini mit Eiern - Kuhssa u beid - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
3
mittelgroße Zucchini, ca. 500 g
2 EL
Margarine
Salz, 7-Pfeffer-Gewürz, ersatzweise Piment und 1 Prise Zimt
4
Eier
1
Die Zucchini waschen, Stielansätze abschneiden und in kleine Würfel schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Zucchiniwürfel darin anbraten, mit geschlossenem Deckel ca. 8-10 Minuten dünsten lassen, dann den Deckel abnehmen und weiterbraten, bis die ganze Flüssigkeit der Zucchini verdampft ist. Mit Salz und 7-Pfeffer-Gewürz würzen.
2
Die Eier einzeln aufschlagen und zu den Zuchini geben. Ebenfalls mit Salz und 7-Pfeffer-Gewürz würzen, danach alles gründlich verrühren und die Eier stocken lassen. Abschmecken. Zucchini mit Eiern als Beilage zu Kurzgebratenem reichen, mit Fladenbrot genießen oder als Wrap-Füllung verwenden. Guten Appetit!