Erdbeerparfait an Orangensoße

von paulchen282
   FÜR 4 PERSONEN
250 Gramm
Erdbeeren
100 Gramm
Zucker
2
Eigelb
200 ml
Sahne
1
Orange
1 EL
Speisestärke
1
Eine Kastenform (1l) mit Klarsichtfolie auslegen, in den Gefrierschrank stellen. Für das Parfait Beeren waschen, putzen, mit 50 g Zucker pürieren. Eigelbe, 35 g Zucker auf einem heißen Wasserbad dickcremig schlagen, dann die Masse kalt schlagen. Sahne steif schlagen, unter die Eimasse heben. Hälfte der Creme in die Form füllen und 20-30 Minuten in den Gefrierschrank
2
stellen. Püree daraufgeben, mit Rest Creme abdecken. Ca. 4 Stunden gefrieren. Orange abbrausen, die Schale in dünne Streifen abreiben, die Frucht auspressen. Schale, Saft, 15 g Zucker aufkochen. Stärke mit 2 EL Wasser verrühren, in den Saft rühren und aufkochen lassen. Kalt rühren.
3
Parfait stürzen, in Scheiben schneiden, mit der Orangensoße anrichten. Zum Servieren eventuell mit Erdbeeren, Schlagsahne und Puderzucker verzieren.
ANZEIGE