Gebäck: Blitzgebäck

Rezept: Gebäck: Blitzgebäck
3
00:50
3
488
Zutaten für
60
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
100 g
brauner Zucker
2 TL
Backpulver
2 TL
Kardamompulver
100 g
Sanella
50 g
Haselnüsse gehackt -oder Mandeln-
1
Ei
200 g
Brunch Classic
50 g
Rosinen
1
Eigelb
1 EL
Milch
2 EL
Hagelzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
75,1 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebäck: Blitzgebäck

Traubenmousse-Torte

ZUBEREITUNG
Gebäck: Blitzgebäck

1
Mehl, Zucker, Backpulver und Kardamom mischen. Sanella, Haselnüsse, Ei und Brunch dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers rasch zu einem Teig kneten. Rosinen fein hacken und unter den Teig heben. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und in Pralinen-Backförmchen legen.
2
Eigelb mit 1 EL Milch verrühren. Teig-Kugeln damit bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 18 Minuten backen.

KOMMENTARE
Gebäck: Blitzgebäck

Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Den Blitz hab i net so gern, dein Rezept schon.....ab ins KB damit.... lass dir 5 ***** da... lg Heidi
Benutzerbild von hette
   hette
das ist was für die Keks - Dose klasse 5* imd LG Erila
Benutzerbild von murga
   murga
Leckere idee! 5***** fliegen zu dir! lg. murga

Um das Rezept "Gebäck: Blitzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung