Geschmorte Koteletts nach Jäger - Art

2 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 350 g
Paprika 1
kartoffel 750 g
mittelgroße Zwiebeln 3
Schweinekoteletts 4
Butter 2 EL
Salz,Peffer etwas
Tomatenmark 2 EL
italienische getrocknete Kräuter 1 EL
Dose Tomaten 1
Gemüsebrühe 1 TL
Zucker 1 Prise
Scheiben Frühstücksspeck 5

Zubereitung

1.Pilze putzen. Paprika putzen waschen und in Stücke schneiden. kartoffel schälen waschen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen.

2.Fett in großen Bräter erhitzen. Koteletts anbraten Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Kartoffeln im Bratfett 5 min braten. Zwiebel,Pilze und Paprika dazugeben. unter Wenden 3-4 min braten.

3.Tomatenmark zufügen anschwitzen. Kräuter einrühren. Tomaten zugeben und grob zerkleinern. 1/4 l Wasser zugeben. Brühe einrühren und aufkochen. Gemüsesoße mit Salz,Pfeffer und Zucker abschmecken.

4.1/4 der Gemüsesoße herausnehmen. Koteletts auf das übrige gemüse in den Bräter legen. rest Soße darauf verteilen.Zugedeckt im heißen Ofen ca. 1 1/2 Std. schmoren. Umluft 175 ,Gas Stufe 3,E-Herd 200 Grad Speck quer halbieren und nach einer Std. auf die Koteletts verteilen. Im offenen Bräter zu Ende schmoren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Koteletts nach Jäger - Art“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Koteletts nach Jäger - Art“