Überbackenes Kasseler

Rezept: Überbackenes Kasseler
Ein Gruss aus Kassel
0
Ein Gruss aus Kassel
2
1136
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Kasseler Lachsbraten
1
Zwiebel
1
Lauchstange
rote und grüne Paprika
1 Dose
Pizzatomaten
Käse zum überbacken
Weisswein
etwas Mehl
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
22,0 g
Kohlenhydrate
-
Fett
2,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackenes Kasseler

Versteckte Lachssteaks

ZUBEREITUNG
Überbackenes Kasseler

1
Kasseler in einen Topf geben und mit Weisswein bedecken. 30 Min. im Weisswein garen und danach erkalten lassen. Kasseler in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben.
2
Das Gemüse klein schneiden und in Oel andünsten, mit Mehl bestäuben. Tomaten dazugeben. und abschmecken.
3
Die Gemüsesosse auf das Kasseler geben und mit Käse bestreuen. bei 150 Grad 30 Min. überbacken. Dazu schmeckt ein frisches Baguette oder Reis. Lasst es Euch schmecken.!!!!

KOMMENTARE
Überbackenes Kasseler

Benutzerbild von puks
   puks
hmmm Kassler 5***** für Dich lg Simone
Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Bekomme Hunger... LG und 5* Tania

Um das Rezept "Überbackenes Kasseler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung