Gefüllte Crepes mit Lachsschinken

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße Tomaten 6
Schnittlauch 1 Bund
Linsensprossen 50 g
Salz,weißer Pfeffer etwas
Essig 2 EL
Eier 4
Milch 300 ml
Mehl 80 g
Öl 2 EL
Scheiben Lachsschinken 8

Zubereitung

Tomaten waschen,4 in Scheiben schneiden. Übrige Tomaten vierteln,entkernen und würfeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden,mit Sprossen und Tomatenwürfeln mischen. Salz,Pfeffer und Essig würzen. Eier,Milch und mehl verrühren. Öl erhitzen. 4 dünne Crepes backen. Mit Schinken und Tomatenmischung belegen. Aufrollen in Stücke schneiden und auf Tomatenscheiben setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Crepes mit Lachsschinken“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Crepes mit Lachsschinken“