Tafelspitz mit Basilikumsosse

Ofen-Hit für liebe Gäste

von sambadieter
   FÜR 6 PERSONEN
2
Möhren
2
Tomaten
2
Zwiebeln
1,5 kg
Tafelspitz
Salz, Pfeffer
2 Essl.
Butterschmalz
1,5 kg
Bundmöhren
1 Bund/Töpfchen
Basilikum
1 Beutel
Zubereitung für Sauche Hollandaise für 125 gr. Butter
100 gr.
Schlagsahne
60 gr.
Butter
1
2 Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen. Zwiebeln schälen. Beides vierteln.
2
Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Butterschmalz im Bräter rundherum kräftig anbraten. Zwiebeln, Tomaten und Möhren kurz mitbraten. Zugedeckt im heissen Ofen (E-Herd: 100°, Umluft und Gas s. Herdhersteller) ca. 4 Stunden braten.
3
Bundmöhren putzen, dabei evtl. etwas Grün stehen lassen. Möhren schälen, waschen und in ca. 1/4 l kochendem Salzwasser zugedeckt 12-15 Minuten garen. Basilikum waschen, grob schneiden.
4
Fleisch herausnehmen, evtl. unter dem heissen Backofengrill übergrillen. Bartenfond durchsieben, aufkochen und etwas einköcheln. Abschmecken.
5
Möhren abtropfen, Garwasser auffangen und 1/8 l abmessen. Sossenpulver ins Garwasser rühren, aufkochen. Sahne zugiessen, aufkochen. Vom Herd ziehen und Butter in Stückchen darunterschlagen. Basilikum unterrühren, abschmecken.
6
Fleisch aufschneiden. Mit Möhren und Hollandaise anrichten. Bratenfond dazureichen. Dazu schmecken Salzkartoffeln.