Feldsalat mit Entenleber

Rezept: Feldsalat mit Entenleber
1
1
472
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Feldsalat
2 Stangen
Rhabarber
Zucker
250 gr.
Entenleber
4 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2
Feigen
2 EL
Aceto Balsamico
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
16,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feldsalat mit Entenleber

Salat Neptuns Garten
Salat mit Knusprig scharfen Kugeln

ZUBEREITUNG
Feldsalat mit Entenleber

Den Feldsalat putzen, waschen, abtropfen lassen. Den Rhabarber putzen, waschen und holzige Enden abschneiden. Rhabarber in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit etwas Zucker zum Kochen bringen und den Rhabarber darin 4 Min. bissfst blanchieren. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Entenleber waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Entenleber darin rundum 3 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und quer in Scheiben schneiden. Die Feigen waschen und in breite Spalten schneiden. Für die Vinaigrette den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, nach und nach das restliche Öl unterschlagen. Den Feldsalat mit dem Rhabarber, der Entenleber und den Feigen anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.

KOMMENTARE
Feldsalat mit Entenleber

Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Auch eine tolle Idee 5* LG Steffi

Um das Rezept "Feldsalat mit Entenleber" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung