Gefülltes Schweinefilet

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefiletköpfe 4
Trockenpflaumen 12
Bacon 12 Schb.
körniger Senf 4 Tl.
Cremefine 100 ml.
griechischer Sahnejoghurt 100 gr.
Pfeffer aus der Mühle, Salz, Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.In die Schweinefiletköpfe schneiden wir eine Tasche, reiben sie mit Salz und Pfeffer ein und geben in jede Tasche einen Tl. körnigen Senf und 2 Trockenpflaumen.

2.Nun werden um jedes Fleischteil 2 Schb. Bacon gewickelt und mit einem Zahnstocher fixiert.

3.Das braten wir jetzt in heißem Öl rundherum kräftig an, schalten die Hitze auf ein Minimum zurück und lassen es unter mehrmaligem Wenden 20 Min. leicht braten.

4.Die Cremefine wird mit Joghurt, etwas Senf, Zitronensaft cremig verrührt. Der restliche Bacon wird in feine Streifen geschnitten, die restlichen Trockenpflaumen in kleine Würfel.

5.Beides wird nun in einer Pfanne kurz angebraten und kommt dann in die Joghurtmischung, die als Dip zu dem Fleisch gereicht wird. Dazu passt Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Schweinefilet“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Schweinefilet“